Tipps

Shopping

Ausflüge Boot

In der näheren Umgebung der Villa befinden sich einige erstklassige Restaurants (man kann schließlich nicht jeden Abend grillen). Anbei finden Sie eine Auswahl an beliebten Lokalitäten.

Villa mit Boot

Luxus-Urlaub in Cape Coral

Tipps

Wir möchten, dass Sie Ihren Urlaub vom Anfang bis zum Ende genießen können. Daher haben wir Ihnen einige nützliche und interessante Tipps zusammen gestellt, welche Ihnen helfen sollen, dass nicht nur der Aufenthalt in unserer Villa, sondern der komplette Urlaub ein traumhaftes Erlebnis wird.

Anreise

Es gibt ein großes Angebot an Flügen von Deutschland nach Florida. Direktflüge bieten u. A. Lufthansa und AirBerlin an. Lufthansa steuert die Ziele Miami oder Orlando an. Bei AirBerlin kann man neben Miami auch direkt in Fort Myers landen, was den Vorteil einer kürzeren Anreise zur Villa mit sich bringt.

 

Andere Fluggesellschaften (US Airways / Delta), welche die Flughäfen Floridas ansteuern, locken immer mal wieder mit günstigen Angeboten. Allerdings ist hier darauf zu achten, dass es sich aus Deutschland um Gabelflüge handelt.

Einreise

Wenn Sie ohne Visa in die USA einreisen möchten, benötigen Sie den neuen Reisepass (ePass) welcher ab Anfang November 2005 eingeführt wurde und in dem Ihre biometrische Daten gespeichert sind. Dieser muss über die Dauer Ihres Aufenthaltes hinaus noch gültig sein. Kinder und Kleinkinder benötigen ebenfalls einen Reisepass

 

Wenn Sie länger als 90 Tage in den USA bleiben möchten, benötigen Sie ein Visum.

 

Vor Reisebeginn ist darauf zu achten, dass sich alle USA-Reisende ohne Visum zur Einreise in die Vereinigten Staaten bis spätestens 72 Stunden vor Abflug über das Online-System ESTA (Electronic System for Travel Authorization) registrieren müssen.

ESTA Registrierung

Mietwagen

Ein Fahrzeug ist in den USA schon aufgrund der weitläufigen Gebiete unverzichtbar. Als gute Hilfestellung für die Mietwagensuche hat sich das unabhängige Vergleichsportal "billiger-mietwagen" herausgestellt. Es empfiehlt sich, das Auto bereits vor Antritt der Reise zu buchen, da dies im Regelfall günstiger ist, als vor Ort.

 

Als Navigationslösung können wir Ihnen die kostenlose Smartphone-App "Here" empfehlen. Mit dieser können Sie bereits zu Hause die gewünschten Karten herunterladen und im Ausland dann offline und somit kostenlos navigieren.

Amerika ist bei den Schnäppchenjägern bekannt für die teilweise unschlagbaren Preise, hauptsächlich bei Marken-Textilien. Als allgemeiner Tipp vorab: Achten Sie auf bestimmte Events und Rabattcoupons. Diese finden Sie entweder vorab auf der Homepage des jeweiligen Outlets / Shoppingcenters oder direkt vor Ort bei der Information. Hilfreich ist es auch, sich kurz vor Antritt der Reise bei diversen Newslettern der einzelnen Marken und Outlets anzumelden, da man somit keine Rabattaktion verpasst. Vergessen Sie aber nicht die Einhaltung der jeweils gültigen Zollfreibeträge bei der Rückreise. Auch sollten Sie daran denken, dass in den USA alle Preise Nettopreise sind und die jeweils gültige Tax noch auf den Preis aufgeschlagen wird. Anbei eine kurze Übersicht, sich in der Nähe der Ferienhäuser befindlichen Shoppingzentren:

Tanger Outlet

 

Gleich zu Beginn ein echter Geheimtipp: Das mit dem Auto in einer knappen Viertelstunde vom Ferienhaus aus erreichbare Tanger Outlet an der Summerlin Road ist ein wahres Shopping-Paradies für Schnäppchenjäger. Zwar ist es ein relativ überschaubares Outlet, dafür sind eigentlich alle bekannten und beliebten Marken wie Calvin Klein, Tommy Hilfiger, Polo Ralph Lauren, Gap, Guess, Reebok und Nike vorhanden. Meist sind hier die Preise bzw. Angebote etwas günstiger sind, wie in den anderen Outlets. Dennoch gilt: Vergleichen lohnt sich!

Miromar Outlet

 

Ein weiteres Shopping-Mekka ist das Miromar Outlet, welches Sie an der Corkscrew Road in Estero finden. Die Fahrtzeit von der Villa aus beträgt ca. 40 Min. Das Outlet fasziniert in erster Linie durch die schön gestaltete Anlage. Hier macht das Shoppen und herumflanieren durch die liebevoll gestalteten Gassen richtig Spaß. Im Vergleich zum Tanger Outlet finden Sie hier auch Marken wie Lacoste, Converse, Puma, Michael Kors und DKNY. Hier ist es von Vorteil, wenn Sie die Preise der anderen Outlets im Hinterkopf haben, um wahre Schnäppchen zu ergattern.

Sawgrass Mills Outlet

 

Das Sawgrass Mills Outlet ist mit seinen 350 Geschäften das größte Shopping Outlet der USA. Wer die Fahrzeit von ungefähr zwei Stunden auf sich nimmt, wird mit einer wahnsinnigen Auswahl an preisreduzierten Marken belohnt. Hier gibt es auch Luxus-Marken wie Tag Heuer, Valentino, Burberry, Prada, Armani und Gucci. Die Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass man als Schnäppchenjäger in den beiden erstgenannten Outlets besser aufgehoben ist. Da Miami nur eine halbe Stunde vom Outlet entfernt ist, bietet sich hier ein Besuch der Weltmetropole an.

Edison Mall

 

Das größte, in der Nähe der Villa liegende Einkaufszentrum, ist die Edison Mall in Fort Myers. Hierbei handelt es sich um eine typische Shopping-Mall mit zahlreichen Läden und Geschäften. Die beiden größten sind JCPenny und Macys, welche mit unserem Karstadt bzw. Kaufhof vergleichbar sind. Das Einkaufscenter ist komplett überdacht und klimatisiert und somit unabhängig vom Wetter ein beliebter Anlaufpunkt. Kostenlose Parkmöglichkeiten sind selbstverständlich genauso wie diverse Essens-/ und Imbissstände in ausreichender Menge vorhanden.

Bell Tower Shops

 

Die Bell Tower Shops sind ebenfalls nicht weit von der Villa entfernt und empfehlen sich somit auch für einen Abstecher. Hierbei handelt es sich um ein offenes Gelände mit verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten. Im Vergleich zu einem klassischen Einkaufscenter wie der Edison Mall und dem dazugehörigen Trubel, steht hier ein entspanntes und ruhiges Einkaufserlebnis im Vordergrund. Der kleine Garten und der schöne Springbrunnen unterstreichen dieses Bild. Dank mehrerer Restaurants ist auch bestens für das leibliche Wohl gesorgt.

Coconut Point

 

Den Coconut Point erreichen Sie in einer knappen halben Stunde mit dem Auto. Hierbei handelt es sich wie bei den Bell Tower Shops um ein offenes Arkaden-Einkaufscenter, jedoch weitaus größer. Neben beliebten Marken wie Hollister und Victoria's Secret beherbergt das große Einkaufscenter den Dillards. Neben der Elektronikkette Best Buy - vergleichbar mit MediaMarkt - gibt es hier auch einen eigenen Apple-Store. Allzu große Preisnachlässe sollten Sie allerdings nicht erwarten. Selbstverständlich gibt es auch hier genügend Essensmöglichkeiten.

Strände

Einer der bekanntesten Strände der Welt ist zweifelsohne Miami Beach. Er gehört sicherlich nicht zu den schönsten, wenn man nach Sauberkeit und Wasserqualität urteilt, doch zweifelsohne zu den angesagtesten Stränden. Doch Florida hat weitaus mehr Traumstrände zu bieten. Anbei ein paar Beispiele aus der Region rund um Cape Coral und der Umgebung der Ferienhäuser.

Cape Coral Beach

 

Ein feiner Sandstrand ist ca. 900 Meter von der Villa Lucerne und 3.000 Meter von der Villa Mikado entfernt und somit problemlos zu Fuß oder mit den vorhandenen Fahrrädern erreichbar. Neben diverser Restaurants befinden sich hier auch zahlreiche Picknickplätze. Der Yacht Club von Cape Coral samt dazugehörigen Tennisplätzen und einem großen Pool ist gleich nebenan. Auch ein Kinderspielplatz ist vorhanden. Vom Strand aus führt ein groß angelegter Steg direkt in den Caloosahatchee River, welcher hier in den Golf von Mexiko mündet. Hier lassen sich traumhafte Sonnenuntergänge beobachten.

Fort Myers Beach

 

Der knapp 11 Kilometer lange und feine Sandstrand von Fort Myers ist einer der schönsten und längsten Strände Floridas. Hier ist für jeden etwas geboten. Neben ruhigen und teilweise endlos erscheinenden Strandabschnitten, welche sich hervorragend zum Spazierengehen eignen, kommen auch unternehmungslustige Urlauber nicht zu kurz. Etliche Strandbars, Restaurants und Boutiquen finden sich in der direkten Umgebung. Vor allem in den späteren Stunden ist hier einiges geboten und es gibt viel zu entdecken. Vorab können Sie sich die Zeit z. B. mit Jet-Skifahren oder Parasailing vertreiben.

Captiva

 

Die 8 Kilometer lange und 1 Kilometer breite Insal Captiva beherbergt den wunderschönen Sandstrand "Turner Beach". Vom feinen Sandstrand aus können Sie den atemberaubenden Blick auf den Golf von Mexiko genießen. Das warme und klare Wasser ist bestens zum Schwimmen und Tauchen geeignet. Der Strand ist vor allem in den Abendstunden, dank des grandiosen Ausblickes, einen unter Touristen und Einheimischen beliebter Ort. Aufgrund der ausgezeichneten Tennis-Courts und des traumhaften Golfplatzes ist die Insel auch bei Tennisspielern und Golfern ein sehr beliebter Anlaufpunkt.

Sanibel

 

Südlich von Captiva liegt die die wohl schönste und naturbelassenste Insel Floridas. Ampeln und Reklametafeln sind verboten und kein Haus darf höher sein als eine Palme. Daher gibt es hier auch keine großen Hotelbauten, die den Ausblick trüben könnten. Der Strand ist nicht nur einmalig schön, sondern beherbergt zugleich die größten Muschelvorkommen der USA. Auf der Insel gibt es insgesamt vier öffentlich zugängliche Strände, welche sich an Schönheit selbst übertreffen. Als ganz besonderes Highlight empfehlen wir Ihnen die Anreise mit dem eigenen Boot.

Restaurants

Sakura Japanese Steakhouse & Sushi

 

Das Sakura Japanese Steakhouse ist wirklich einen Besuch wert. Der erste Eindruck trügt: Man sollte sich nicht vom äußeren Erscheinungsbild und dem dunklen Einrichtungsstil abschrecken lassen. Die Shows, die die Köche am „heißen Tisch“ (hier wird das Essen vor Ihren Augen auf einer heißen Stahlplatte zubereitet) vollführen, sind wahnsinnig amüsant und die Qualität der zubereiteten Speisen ist hervorragend – wenn auch nicht ganz günstig. Sie sollten jedoch unbedingt vorher reservieren, damit Sie einen Platz am heißen Stein (dem Highlight diesen Restaurants) ergattern können.

Bonefish Grill

 

Zwar ist das „Bonefish Grill“ mit knapp 20 Minuten Autoanfahrt nicht ganz in der Nähe, jedoch wird man hier für die Anfahrt mit einer geschmackvollen Einrichtung, tollem Service und natürlich hervorragendem Steak- und Fischspezialitäten belohnt. Als besondere Empfehlung können wir Ihnen die beliebten „BangBang Shrimps“ (Kokos-Chili-Knusper-Shrimps) als Vorspeise aussprechen (Mittwoch für nur 5$). Ein geschmackliches Erlebnis für alle Fisch- und Fleischliebhaber. Der Preis ist etwas höher, jedoch ist dieser der Qualität der Speisen angepasst.

Fords Garage

 

Ein tolles amerikanisches Restaurant, das bis ins letzte Detail liebevoll gestaltet wurde und alleine optisch schon einen Besuch wert ist. Eine wunderschöne Atmosphäre mit Ford-Oldtimern, die von der Decke hängen und sehr freundliches Personal versüßen einem den Aufenthalt. Die Burger sind geschmacklich ausgezeichnet und werden, ganz stilecht, mit einem „Fords-Garage“ Stempelaufdruck, die Pommes in einem „Mini-Fritteusenkörbchen“ an den Tisch gebracht. Ein weiteres Highlight ist die umfangreiche, 8-Seiten-lange Auswahl an verschiedenen Biersorten. Sowohl in Cape Coral als auch in Miromar befindet sich ein Restaurant.

Misto Bar and Grill

 

Das "Misto" ist eigentlich wie eine Muschel. Wer sich vom Äußeren nicht beeindrucken lässt und die Muschel erst einmal öffnet, wird darin garantiert eine Perle finden. Dies klingt zwar etwas abgedroschen, entspricht aber der Realität. Dieses Restaurant verdient sich zu Recht das Prädikat "empfehlenswert". Egal ob Fisch-Seafood oder Filet-Mignon, es erfüllt, -nein- übertrifft jegliche Erwartung an eine erstklassige und wohlschmeckende Mahlzeit. Das Preis-Leistungsverhältnis ist ausgezeichnet, genauso wie die Qualität der Speisen. Für jeden der nach Cape Coral kommt, ein unbedingtes "Muss".

Ciao Wood Fired Pizza and Trattoria

 

Gute, dünne Pizzen wie wir Sie kennen sind in den USA ehr selten. Das „Ciao Wood Fired Pizza and Trattoria“ spielt sicherlich ganz vorne mit, was leckere, authentische (Holzofen-)Pizzen und Nudeln in Cape Coral betrifft. Die Pizzen sind gut belegt, frisch zubereitet und schön kross – die Nudeln auf den Punkt al dente gekocht und lassen jedem Fan der italienischen Küche das Herz höherschlagen. Das zuvorkommende Personal und die schöne Inneneinrichtung im gemütlichen, kleinen Restaurant, runden das Gesamtbild ab - und das Beste ist: all das erhalten Sie im Rahmen eines urlaubsfreundlichen Budgets.

RIB CITY – Real BBQ & Great Ribs

 

Lust auf Spareribs und BBQ-Gerichte? Dann sind Sie bei Rib City in Cape Coral genau richtig. Nur 5 Minuten entfernt finden Sie hervorragende Ribs - alle „fall of the Bones“ – sprich, das Fleisch löst sich super leicht von den Rippchen und zergeht nahezu auf der Zunge. Auch das „Pulled Pork Dinner“ ist ein Gedicht, als Beilage mit „Cole Slaw“ und „Baked Beans“ wird es zum Traum für alle BBQ Fans. Die Atmosphäre im Rib City erinnert zwar an die der großen Fastfood-Ketten, die Qualität und die günstigen Preise machen den Besuch jedoch zu einem Muss. Da es sich hierbei um eine Kette handelt, gibt es mehrere Niederlassungen.

DUKE OF GERMANY

 

Sind vermissen die kulinarische HeimatSie auf der Suche, nach deutschem Essen in Cape Coral? Dann sind Sie hier genau richtig. Der „Duke of Germany“ wird von einem Familienbetrieb geführt, was man auch merkt. Zu den dort angebotenen Speisen zählen natürlich Rouladen und Haxen, sowie Wiener Schnitzel und Roster (Thüringer Bratwürste). Auch deutsches Bier darf hier nicht fehlen und wird reichlich angeboten. Gut zum Testen eignet sich das „Early Bird Special“: Hier gibt es jeden Mittwoch bis Samstag von 16:00 Uhr – 18:00 Uhr ganze 20 % Rabatt auf alle Schnitzel.

Ausflüge Auto

In Florida gibt es natürlich auch einiges zu erleben. Anbei eine kleine Übersicht möglicher Ausflugsziele in der Region

Miami

 

Bei einem Urlaub in Cape Coral darf ein Besuch der Weltmetropole Miami natürlich nicht fehlen. Die Stadt liegt an der Mündung des Miami River in die Biscayne Bay, die ein Teil des Atlantischen Ozeans ist. Das Miami Seaquarium auf Virginia Key und das kubanische Viertel Little Havana sind neben dem Miami Beach die beliebtesten Touristenattraktionen Miamis. Der Tag lässt sich am Besten bei einer der zahlreichen Bars und Restaurants am Ocean Drive ausklingen. Für Sportinteressierte empfiehlt sich ein Besuch der Miami Dolphins (NFL) oder der Miami Heats (NBA).

Orlando

 

Auch wenn es kaum einer glauben mag: Orlando hat jährlich mehr Besucher als New York und ist somit die Touristen-Hauptstadt der USA. Das liegt aber vielmehr an den ettlichen Attraktionen in Orlando und Umgebung, als an der Stadt selbst. Erwähnenswert sind hier neben dem Walt Disney World Resort und der Universal Film Studios auch Sea World, der mit bisher über 80 Millionen Besuchern meistbesuchteste Wasserfreizeitpark der Welt. Die Parks Aquatica und Discovery Cove sind ebenfalls erwähnenswert. Bei letzteren können Sie sogar zusammen mit Delfinen tauchen.

Key West

 

Key West ist ein Teil der weltberühmten Inselgruppe "Florida Keys". Auf Key West befindet sich der südlichste Punkt der USA. Von diesem Punkt aus ist man nur 90 Meilen von Kuba entfernt. Die Häuser und Villen im viktorianischen / karibischen Baustil vermitteln einen gewissen Charme und man könnte meinen, dass die Zeit hier stehen geblieben ist. Die Insel lässt sich per Auto, mit dem Boot oder via Flugzeug erreichen. Außerdem fährt mehrmals in der Woche der Key West Express von Fort Myers Beach nach Key West und zurück. Die Fahrt mit diesem Schnellboot dauert ca. 3,5 Stunden.

Everglades

 

Die Everglades reichen vom Lake Okeechobee im Norden bis an die äußerste Südspitze der Florida-Halbinsel und wurden 1947 zum Nationalpark ernannt. Sie werden auch Grasfluss genannt. Dieser Fluss ist auf den ersten Blick nicht als solcher zu erkennen, fast die gesamte Fläche von Gras bewachsen ist. Die fünf Besucherzentren des Parks informieren durch Touren und Rundfahrten über die beeindruckenden Tier- und Pflanzenwelt. Eine Fahrt mit einem so gennanten Air-Boat ist auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis und wird von verschiedenen Veranstaltern angeboten.

Edison & Ford Winter Estates

 

Auch Fort Myers, welches direkt neben Cape Coral liegt, hat einige interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die Edison & Ford Winter Estates ist eine davon. Neben den Ferienhäusern von Thomas Edison und Henry Ford gibt es hier noch einen wunderschön angelegten botanischen Garten. Das dazugehörige Museum ist ebenfalls sehr interessant. Es werden verschiedene Touren angeboten. Alternativ können Sie das Gelände auch auf eigene Faust erkunden. Die Anlage ist knapp 10 Meilen von der Villa entfernt und somit schnell mit dem Auto zu erreichen.

Shell Factory

 

Ebenfalls in Fort Myers finden Sie die Shell Factory. Dabei handelt es sich um die nach eigenen Angaben weltweit größte und umfangreichste Sammlung an Muscheln und Korallen aus allen Weltmeeren. Hier müssen Sie aber nicht nur schauen, denn der dazugehörige Shop bietet Ihnen jede Menge schöner und seltener Muscheln und sonstige Fundstücke der Meere zum Verkauf an. Das dazugehörige Waltzing Waters bietet ein Spektakel an farbigen und sich zum Takt der Musik bewegenden Wasserfontänen. Nach Einbruch der Dunkelheit wirkt die Show natürlich noch imposanter.

Rumrunners Waterfront Dining

 

Das Rumrunners ist ein Fisch- und Steakrestaurant, welches direkt an der Cape Harbour Marina liegt und somit perfekt für einen Abstecher auf einer Bootstour geeignet ist. Es liegt direkt an einer Schleuse zu den Süßwasserkanälen und man kann von dort aus die schönen Boote und Yachten, die vorüberfahren beobachten. Allerdings zählt das Rumrunners nicht gerade zu den günstigsten Restaurants. Ein weiteres Highlight ist die Hafenanlage an sich, die zum Bummeln einlädt und dort weitere kleine Geschäften, wie Souvenirshops & Cafés und eine Eisdiele bereithält.

Nervous Nellies

 

Das Nervous Nellies ist ein bekanntes Restaurant am Fort Myers Beach und eignet sich hervorragend für einen halbtägigen Bootsausflug. Die Preise sind angemessen und die Portionen teilweise sehr groß. Tagsüber benötigt man im Regelfall keine Reservierung und kann somit nach Belieben das Restaurant ansteuern. In den Abendstunden wird es zunehmend voller, daher empfehlen wir Ihnen zum Abendessen entsprechend rechtzeitig zu reservieren. Allerdings bietet sich ein Bootsausflug sowieso in den Mittagsstunden an. Die stimmungsvolle Live-Musik rundne den Aufenthalt ab.

+49 171 7719460